Category Archive: _Sommertour

Herbsbeginn in Skandinavien IV: Tarradalen

13.-15. September M&H <<< zurück zum Teil III (Njoatsosvágge)   Der weitere Weg nach Tarraluoppal ist leicht. Kurz vor den Hütten treffen wir auf die eindrucksvolle Schlucht des Vássjájåhkå, der sich hier tief… Continue reading

Herbstbeginn in Skandinavien II: Vállevágge & Tjuoldavágge

7.–9. September 2016 M&H <<< zurück zum Teil I (Lofoten) Einen ganzen Tag dauert die Fahrt von der norwegischen Küste über die Berge und wieder hinab in die endlosen Weiten der schwedischen Taiga.… Continue reading

Herbstbeginn in Skandinavien I: Auf dem Lofot

30. August – 5. September 2016 M&H   Der Sommer im Norden ist kurz. Bereits Ende August beenden ersten Nachtfröste die Mückenplage und beginnen das Laub zu färben. Im Wald und auf den… Continue reading

Pyhrgasüberschreitung

Oder: Auf Messers Schneide M&H, erstes Juliwochenende 2016   Der Große Pyhrgas (2244 m) stellt die westlichste und zugleich höchste Erhebung der Haller Mauern dar, die sich vom Pyhrnpass im Westen bis zum… Continue reading

Lugauerüberschreitung

Mitte November 2015 M&H Der Lugauer am südöstlichen Rand des Nationalparks Gesäuse ist ein vielgestaltiger Berg: Aus dem Nordosten kommend ragt er als unnahbare Felspyramide aus dem tief eingeschnittenen Ennstal auf, einem Eckzahn… Continue reading

Bosruck (14. 08. 2015)

Hochsommer in den Haller Mauern. M&H Der Bosruck steht als eigenständiger Felsklotz an der Grenze zwischen den oberösterreichischen Eisenwurzen und dem steierischen Ennstal. Vom Rest der Haller Mauern getrennt nach Westen vorgeschoben wacht… Continue reading

Hoch hinaus in der Schobergruppe (05. – 07. 08. 2015)

Auf das Petzeck (3283m) und den Hochschober (3240m) Dieter, M&H Ein schönes Augustwochenende und Bergtouren in den Hohen Tauern – das ist eine feine Kombination. Da wird auch die lange Autofahrt aus Wien… Continue reading

Xeis: Peternpfad und Planspitze (10. – 11. 07. 2015)

M&H Hinten im Haindlkar, wo die Latschen und Lärchen bis knapp unter die Felsen drängen, befindet sich die traditionsreiche Haindlkarhütte der Sektion Austria. Das ursprüngliche, an einen Felsblock geschmiegte Blockhaus, von dem aus… Continue reading

Watzmann Überschreitung (03. – 05. 07. 2015)

M&H [DE] Einst habe ein grausamer König im Berchtesgadener Land gegen seine Untertanen gewütet, bis die Erde selbst seines Treibens überdrüssig ihn mitsamt seiner Sippe in Stein verwandelt habe – so erzählt die… Continue reading

Paklenica: In den Schluchten des Balkan (08. ‒ 10. 06. 2015)

M&H Zwischen den mittelalterlichen Festungsstädten Senj und Obrovac wird die kroatische Adriaküste von einem wilden, verkarsteten Gebirgszug gesäumt: dem Velebit. Oft peitscht von seinen Gipfeln die Bura, ein böiger Fallwind auf das Meer… Continue reading